Frequently Asked Questions - Fernsignatur der BNotK

Nutzung des Fernsignaturdienstes der Bundesnotarkammer mit Sign Live!

Die neue BNotK Karte wird in Sign Live! CC ab Version 7.1.11 unterstützt

Die Bundesnotarkammer wird zukünftig ihre Signaturzertifikate über den Fernsignaturdienst und nicht mehr über eine persönliche Signaturkarte bereitstellen.
Dabei erfolgt die Authentifizierung zur Signaturerstellung beim Fernsignaturdienst mittels persönlicher Smartcard.

Dafür ist ein komplett neues Vorgehen bei der Signaturerstellung erforderlich. Diese Signatur wird nicht über das Signaturgerät "signIT smartcard CC" ausgelöst, sondern über "signIT BNotK". Wählen Sie bitte beim Signieren im Signaturassistenten das entsprechende Signaturgerät aus. Sollte der Dialog zur Auswahl des Signaturgerätes im Signaturassistenten nicht angezeigt werden, so wurde dieser ausgeblendet. Über "Alle Seiten anzeigen" in "Extras > Einstellungen > Signaturen > Signaturerstellung > Signaturassistent" sorgen Sie dafür, dass beim nächsten Aufruf des Signaturassistenten wieder alle Dialoge erscheinen.

Sollte im Dialog "Identität wählen" Ihr Signaturzertifikat nicht zur Verfügung stehen, so wenden Sie sich bitte an den Support der Bundesnotarkammer und fragen Sie nach, ob das qualifizierte Signaturzertifikat zur Verfügung steht.

Wenn Sie einen Kartenleser von Reiner SCT mit RFID-Funktion einsetzen, so schalten Sie die RFID-Funktion unbedingt aus, damit keine Probleme beim Lesen des Zertifikates zur Authentifizierung, das sich auf Ihrer Karte befindet, auftreten.

Wenn Sie Sign Live! CC aus einer Fachanwendung nutzen wollen, erkundigen Sie sich bitte beim Hersteller, ob die Anbindung des neuen Signaturgerätes erfolgt ist.  

Erstellt: 19.12.2022 - 13:23
Stand: 19.01.2023 - 14:23

FAQ Suche