Der USB-Reader ACR38T von ACS, der in der Schweiz typischerweise mit einem Zertifikat der SuisseID eingesetzt wird, unterstützt keine sichere PIN-Eingabe. Dies führt dazu, dass beim Erstellen einer Signatur die Fehlermeldung „Kartenleser mit sicherer PIN-Eingabe erforderlich“ erscheint.
Um eine Signatur mit dem USB-Reader durchführen zu können, müssen Einstellungen abweichend von der Standardeinstellung vorgenommen werden.

Dazu gehen Sie wie folgt vor:
• Öffnen Sie über „Extras > Einstellungen“ den Einstellungsdialog von Sign Live! CC.
• Navigieren Sie zum Abschnitt „Signaturen > Signaturgeräte > signIT smartcard CC“.
• Deaktivieren Sie die Option „Sichere PIN-Eingabe erforderlich“.
• Aktivieren Sie die Option „Sichere PIN-Eingabe deaktivieren“.

Bei der anschließenden Signatur erfolgt die PIN-Eingabe über einen Bildschirmdialog oder über die Tastatur Ihres Rechners.

Stand: 12.10.2015

Erstellt: 13.10.2015 - 11:20
Stand: 21.12.2015 - 16:05

FAQ Suche