Was bedeutet „Sign Live! CC implementiert den jeweils gültigen Algorithmenkatalog“?

Ein Algorithmenkatalog definiert, welche kryptografischen Algorithmen aktuell und für einen Zeitraum in der Zukunft als sicher betrachtet werden. Damit legt er maßgeblich das Sicherheitsniveau einer PKI(1) fest.
Bis zum 30.06.2017 haben das Signaturgesetz und die Signaturverordnung (SigG/SigV) für qualifizierte elektronische Signaturen eine PKI definiert und forderten dazu einen Algorithmenkatalog, der ständig aktualisiert wurde. Seit dem 01.07.2017 wird dies europaweit in der eIDAS-Verordnung geregelt.

Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informatik)  erstellt den Alogorthmen-Katalog und legt dabei jeweils eine Vorausschau von 7 Jahren zu Grunde. D. h. die betrachteten Algorithmen sind heute und mit aller Wahrscheinlichkeit mindestens die nächsten 7 Jahre noch als sicher zu betrachten. Sehr oft werden diese Zeiträume jahresweise verlängert. Wenn zu erwarten ist, dass ein Algorithmus unsicher wird, haben die Nutzer also eine Vorwarnzeit von 7 Jahren. Dass bekannt gewordene Angriffe das Sicherheitsniveau von Kryptoalgorithmen so plötzlich gefährden, dass ein Gültigkeitszeitraum verkürzt werden musste, ist seit der Existenz des SigG-Algorithmen-Katatalogs nicht vorgekommen.

Sign Live! CC implementiert die Vorgaben des jeweils zum Veröffentlichungszeitpunkt der Software gültigen Algorithmenkatalogs.

Was passiert mit dem Algorithmenkatalog, durch die Umsetzung der eIDAS-VO?

Um die eIDAS-Verordnung in Deutschland umzusetzen, werden SigG/SigV Ende 2017 durch das Vertrauensdienstegesetz und die zugehörige Verordnung abgelöst. Ein Algorithmenkatalog ist z. Zt. noch nicht in der eIDAS-VO verankert. Es ist noch offen, ob bis dahin die EU-Verwaltung die notwendigen Regeln auf EU-Ebene beschließen wird oder Deutschland weiterhin am deutschen Katalog festhält, solange kein EU-Katalog existiert. Wir werden Sie zu diesem Thema weiter informieren.

(1) PKI = Public-Key-Infrastruktur. Ausführliche Informationen finden Sie unter https://de.wikipedia.org/wiki/Public-Key-Infrastruktur

 

Letzte Aktualisierung: Juni 2021
Erstellt: Dezember 2016

Erstellt: 29.12.2016 - 11:44
Stand: 24.06.2021 - 10:38

FAQ Suche