Messen und Veranstaltungen

Digitalisierung von Unterschriftsprozessen – die elektronische Signatur im SAP ERP

 Mittwoch, 16. September 2020 - 10:00 bis Mittwoch, 16. September 2020 - 11:00
   Online-Seminar
 Webinar

Der Nachweis über abgewickelte Geschäftsprozesse oder getätigte Transaktionen wird vielfach in einem PDF-Dokument visualisiert. Dieses wird zum Ausgangspunkt, um durch die Einbindung von Vertrauensdiensten, zum Beispiel die qualifizierte elektronische Signatur (QeS), einen bisher händischen Unterschriftsprozess vollständig zu digitalisieren.

Existierende und mit komplexer Logik versehene Formulare der SAP Business Suite avancieren zum Enabler für vollständig digitalisierte Unterschriftsprozesse. Dieser Lösungsansatz gewinnt überaus stark an Bedeutung, da auch unter S/4HANA (SAPNOTE 2228611) weiterhin klassische Formulartechnologien wie SAPscript und Smartforms verfügbar sind.

Sehen Sie in diesem Seminar, wie Geschäftsprozesse im SAP durch die Einbindung von Vertrauensdiensten nachhaltig, sicher und vollständig digitalisiert werden.

Programm

  • In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie SAP Formulare und Vertrauensdienste gemeinsam nutzen, um bisher papiergebundene Freigabe- und Nachweisprozesse (Verträge, Zertifikate, Vereinbarungen etc.) rechtssicher und medienbruchfrei zu digitalisieren.
  • Erleben Sie, wie Sie dazu die Qualifizierte Signatur (QeS) nach eIDAS in SAP Geschäftsprozesse nachhaltig integrieren.
  • Lernen Sie den konkreten Nutzen der QeS kennen.

Sprecher

Torsten Pfeiffer

SeniorSales Manager IT-Solutions
SEAL Systems AG

Markus Schuster

Leiter Vertrieb
intarsys AG

Jetzt Registrieren

eIDAS Vertrauensdienste und ihr Potenzial in ERP sowie IT-Fachverfahren

 Mittwoch, 30. September 2020 - 10:00 bis Mittwoch, 30. September 2020 - 11:00
   Online-Seminar
 Webinar

Ausgesprochen selten beginnt die Unternehmens-IT auf der grünen Wiese. In der Mehrzahl sind IT-Fachverfahren und ERP System bereits vorhanden und sollen nachhaltig genutzt werden, um getätigte Investitionen zu schützen. Die Vertrauensdiensten nach eIDAS bieten hierzu vielfältige Möglichkeiten zur

  • vollständigen Digitalisierung von Unterschriftsprozessen natürlich lebender Personen (Signatur),
  • Automatisierung von Freigaben im Namen des Unternehmens (Siegel),
  • Absicherung des elektronischen Postein- und Postausgangs,
  • Schutz und Langzeiterhalt von Integrität und Authentizität elektronischer Dokumente (Validierung).

Programm

  • In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie Vertrauensdienste wertschöpfend nutzen, um heutige papiergebundene Freigabe- und Nachweisprozesse (Verträge, Zertifikate, Vereinbarungen etc.) rechtssicher und medienbruchfrei zu digitalisieren
  • Lernen Sie den rechtlichen Rahmen und die Werkzeuge eIDAS kennen sowie deren praktische Anwendungsszenarios im Unternehmen.
  • Erfahren Sie den konkreten Nutzen elektronischer Signatur- und Siegelverfahren.

Sprecher

Torsten Pfeiffer

SeniorSales Manager IT-Solutions
SEAL Systems AG

Markus Schuster

Leiter Vertrieb
intarsys AG

Jetzt Registrieren

OctoberPDFest Online

 Montag, 5. Oktober 2020 - 16:00 bis Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 18:00
   Webinar
 Webinar

For the full month of October 2020 the PDF Association will bring together dozens of the world’s leading experts on PDF technology for a free educational webinar series celebrating the diversity and power of PDF technology capabilities and solutions. If you work with PDF technology, or use it professionally you will definitely find sessions to meet your interest!

The preliminary agenda (to be released July 31) includes a wide variety of topics offered by experts across the world. There’s lots to learn about:

  • Security and digital signatures
  • Accessibility
  • Conversion and workflow
  • Rich content and scripting
  • Document capture and transformation
  • …and much more!

Although OctoberPDFest Online is educational in nature, presenters may discuss their solutions following the educational presentation.

This October, join the world’s PDF experts to talk about their vision for leveraging ubiquitous PDF technology to solve business problems and control costs!

Location: OctoberPDFest sessions are all web-based, 40 minutes each.

PDF Association Registration opens August 21!

How to validate digitally signed PDFs correctly?

Validation can be a real challenge

Presenter: Bernd Wild
Language: English

Digital signatures

Wednesday, October, 7th

Description

A short overview about the process of signing a PDF document with single or serial signatures is given. The special features of PDF to support signature workflows like certificate signatures and allowing for dedicated modifications after signing is presented. This is the origing  of some of the complexity of the task to validate a signed PDF. We show which public standards on signature validation are available and how they affect the validation process. During the presentation various real-world scenarios of validating signed PDFs are demonstrated. Another topic will be the interpretation of validation reports in order to better understand the result if you don’t receive a „green“ checkmark.

eIDAS-Summit 2020 - Das Digital Trust& Identity Forum

 Montag, 26. Oktober 2020 - 10:00 bis Montag, 26. Oktober 2020 - 15:00
 Webinar

Mit Themen rund um die eIDAS Verordnung, Trust Services und sichere Digitalisierung ist das Digital Trust & Identity Forum des Bitkom, der eIDAS Summit 2020, der Treffpunkt für Wirtschaft, Politik und Forschung. Im Fokus stehen dabei praktische Anwendungsfälle, politische Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Chancen für den europäischen Markt.

Für die Förderung und Umsetzung der eIDAS in Europa

Mit Inkrafttreten der Verordnung der eIDAS wurde die Basis für eine europaweite, elektronische Kommunikation und sichere Identifizierung geschaffen. Mit Hilfe der Vertrauensdienste, wie elektronischen Signaturen, Siegeln, Zeitstempeln, Zustelldiensten und Zertifikaten zur Authentifizierung, können zukünftig digitale Dokumente innerhalb der Europäischen Union auf einer einheitlichen Rechtsbasis ausgetauscht werden. Damit schafft die EU Verordnung neue Anwendungsmöglichkeiten innerhalb und zwischen allen Ländern der Europäischen Union. Die Zielsetzung des eIDAS Summits ist daher vor allem die Förderung des eIDAS Rahmenwerks, sowie der eIDAS Umsetzung in Europa und die Förderung sicherer Identifizierungsverfahren in Wirtschaft und Behörden.

 

 Hier können Sie sich kostenfei für die Veranstaltung anmelden

 

Wir würden uns freuen, Sie beim Bitkom eIDAS Summit 2020 begrüßen zu können, spannende Impulse für Vertrauensdienste und sichere Identifizierung zu setzen und mit Ihnen zu diskutieren.

  Informationen auf eIDAS-Summit.de