Presseinformationen und Neuigkeiten

30.11.21

Zusammenschluss führender deutscher Lösungsanbieter im Bereich eSignatur Bad Homburg / Taucha / Karlsruhe, 30. November 2021: Die in Taucha bei Leipzig ansässige procilon GROUP GmbH („procilon“) hat im November 2021 die Mehrheit an der intarsys GmbH („intarsys“) erworben. Unterstützt wurde die Akquisition durch den Mehrheitsgesellschafter von procilon, die Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH („HQIB“). Das Karlsruher Softwarehaus intarsys hat sich seit der Gründung im Jahr 1996 zu einem der führenden Hersteller für Lösungen rund um elektronische Vertrauensdienste, wie Signaturen, Siegel, Zeitstempel, Prüf- und Bewahrungsdienste und PDF/A Implementierungen entwickelt. Softwareprodukte von intarsys werden von zahlreichen Firmen und Institutionen vornehmlich im D-A-CH-Bereich...

23.09.21

Die Luzerner Verwaltung hat ein geregeltes elektronisches Siegel eingeführt. Dieses wird künftig auf Dokumenten angebracht werden können, um deren Herkunft zu beweisen.

03.05.21

Pünktlich zum Produkt Launch der Qualified Seal ID von D-TRUST, einem Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe, hat intarsys die Verwendung dieses Zertifikats in seiner Signatursoftware Sign Live! freigegeben Digitale Prozesse gehören in der Verwaltung mittlerweile zur Tagesordnung. Ab und zu hakt es bei diesen aber noch, weil die Prozesse wieder ins Analoge führen und so ein Medienbruch entsteht. Das passiert unter anderem, wenn Dokumente gesiegelt werden müssen. In diesen Fällen wird das Dokument ausgedruckt, gesiegelt und anschließend wieder digitalisiert. Das ist nicht nur ineffizient, sondern auch deutlich aufwändiger als ein rein digitaler Vorgang. Mit dem digitalen Firmenstempel, der Qualified Seal ID, lässt sich dieser Medienbruch vermeiden. Es gewährleistet die Integrität...

29.03.21

Die Signaturlösung von intarsys unterstützt neu den yes® Service für qualifizierte elektronische Signaturen gemäß eIDAS-Verordnung Auch bei Online-Geschäften ist in vielen Fällen eine rechtsverbindliche Signatur erforderlich. In der Vergangenheit hieß das meist: Dokument ausdrucken, unterschreiben, einscannen und per Mail zurückschicken. Mit der fortschreitenden Digitalisierung etabliert sich inzwischen die elektronische Signatur als praktikable Lösung. Sie ist wesentlich unkomplizierter und spart sowohl Zeit als auch Ressourcen. Die yes.com AG und die intarsys AG gehen nun sogar noch einen Schritt weiter: Mit der Integration von yes® in die Signaturlösung von intarsys ist die elektronische Signatur so einfach wie eine Online-Überweisung. Integration von yes® in Sign Live! cloud...

21.02.21

D-Trust GmbH und intarsys AG zeigen in einem kostenlosen Webinar am 9. März, wie Angestellte im Homeoffice digitale Dokumente rechtssicher signieren und siegeln können Durch die Corona-Pandemie verlagert sich das normale Büroleben aktuell oft in die eigenen vier Wände der Mitarbeiter. Weil dies in vielen Fällen problemlos funktioniert, ist davon auszugehen, dass das Homeoffice auch in Zukunft einen größeren Anteil im Arbeitsleben von Büroangestellten haben wird. Unternehmen sollten dafür schon heute die passenden Rahmenbedingungen schaffen. Eine besondere Herausforderung für Unternehmen stellt dabei die rechtssichere Digitalisierung von Verträgen, Umlaufbeschlüssen und sonstigen bisher papiergebundenen Dokumenten dar. Das kostenlose Webinar von intarsys und D-TRUST, einem Unternehmen...

Seiten

     

Follow us

Pressekontakt

intarsys GmbH

Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe

 : +49 721 38479 - 0
 : +49 721 38479 - 60

presse  intarsys.de